Samstag, 11. Juli 2015


    
Da der Kaiserplatz als Antreteplatz noch nicht fertig gestellt ist,
geht es auch beim Einspielen der Fahnen ein wenig provisorisch zu.

    
Aber irgendwie klappt es - hier sind schließlich Profis am Werk!

    
Das Regiment trifft nun auf dem Marktplatz ein und bereitet sich auf die Parade vor.

    
Seine  Majestät erscheint - es kann losgehen!

    
Das Wetter ist heute nicht ganz so prickelnd, doch die Parade geht recht gut über die Bühne.

+    

    
Auch die Freunde von der Löricker Schießgesellschaft sind wieder dabei.

    

    
Nach der Parade führt der Weg in das Festzelt.

    
Hier kommt es bereits zu ersten Schwächeanfällen.

    
Doch es gibt im Zelt außerordentlich wirkungsvolle therapeutische Mittel,
die die Stimmung wieder auf das gewohnte Niveau bringen.

    

    
Der Herr Hauptmann erheitert seine Umwelt durch nette und freundliche Gesten.

    

    
Das von den Armbrustträgern angebotene Getränk aus der Feuerwehrspritze bewirkt,
dass einige Personen recht schnell den Heimweg antreten müssen.

Schießgesellschaft Lörick

Hier sind Impressionen unserer Freunde aus Lörick zu betrachten

weitere Bilder - Vorbereitungen