Montagnachmittag / Montagabend, 13. Juli 2015

    
So schnell sind die Tage vergangen!
Zum letzten Male in diesem Jahre werden die Fahnen eingespielt.

    
Auch der Himmel passt sich dieser Stimmung an.
Bei etwas Nieselregen paradieren die Schützen auf dem Marktplatz vor der Pfarrkirche.

    

    

    
Der Bandleader der schottischen Kapelle versucht,
die Abschiedsstimmung ein wenig aufzuheitern.

    

    
Doch es bleibt dabei: es ist Montagabend!

    

    

    
Ein paar Gerstengetränke und ein Tablett mit "Bütterkes" heben die Stimmung dann wieder enorm.

    

    

    

    

    

    

    
Der Fahnenträger zeigt dem Zugkönig schon einmal,
welche Schritte er beim Königstanz anzuwenden hat.

    
Zunächst schaut er ein wenig skeptisch,
doch dann scheint ihm die Erleuchtung auf die Stirne geschrieben zu sein.

    

    

    

    
Die Jubelperser machen sich schon einmal auf in die Fankurve.

  
Wie sind die nur durch die Dopingkontrolle gekommen???

    
Doch alles wird gut!

    
Das genommene Mittel erzeugt zwar blaue Farbhalluzinationen,
doch der Königstanz gelingt perfekt.

    
Ein fesches Paar!

    
Noch einmal: Herzlichen Glückwunsch unseren Majestäten!

    
Bilder ohne Worte.

weitere Bilder - Vorbereitungen