Dienstag, 16. Juli 2019

    
Die Festtage sind vorüber und beim Major ist bereits abgebaut. 
Die ASV-Fahnenkompanie findet sich zum Gulaschessen in der Gaststätte Schiffer ein.

        
Hier werden zu allerst die Spießkarten aufgeschnitten und die Strafen einkassiert.

    
Noch einige Danksagungen, und überreichen eines Blumenstrauss für die nette Gastfreundschaft    
dann fällt die Meute über die Gulaschsuppe her.
Dabei wird munter über die Geschehnisse der letzten Tage erzählt und gelacht.


    
 Die Damen der ASV-Fahnenkompanie erhalten auch wieder einen leckeren Nachtisch.

    

    
Das in diesen Tagen eingeführte Wort Mutti lässt Marion in gellendes Lachen verfallen.

    

     

    

    

So geht das Schützenfest 2019 für die ASV Fahnenkompanie mit einem schönen und gemütlichen Abend zu enden.

weitere Bilder - Vorbereitungen